Partnerseiten

Sonntag, 28. Dezember 2014

Barschwoche der Superlative

Hallo Leute,

Jan und ich konnten beide innerhalb zweier Tage die Traummarke der 50+ bei den Barschen toppen.
Zuerst hatte ich am 2. Weihnachtstag zugeschlagen. Ein Barschriese von sage und schreibe 53 cm nahm den von mir angebotenen GuFi kurz vor meinen Füßen. 

53cm! Was für ein Fisch....
Gerade mal einen Tag später war dann Jan an der Reihe. Zwar war dieser Barsch einen Zentimeter kürzer, aber alleine an dessen Anblick ließ sich erahnen das dieser Traumfisch doch um einiges schwerer sein musste. Aber seht selbst....



53er Barschriese
Es ist schon der absolute Hammer was momentan in Sachen Großbarschen bei uns an der Mosel los ist. Bei fast allen Großbarschen (ü 45) war zu erkennen das diese Fische noch kein hohes Alter besitzen. Dadurch erschließt sich für uns, dass die Grundelplage scheinbar mit eine Ursache dafür sein muss, dass unser Räuber so massiv abwachsen.
Jan's 52er Barschbombe
Vielleicht haben wir noch das große Glück und können euch in den nächsten Tagen noch weitere schöne Fische präsentieren.

In diesem Sinne...

Euer Maurice