Partnerseiten

Samstag, 13. Februar 2016

Hochwasserwaller im Winter

Bereits in den Jahren zuvor waren die Winter an der Mosel für mich und meine Angelfreunde der Garant, Waller ans Band zu bekommen.

Der aktuell hohe Pegelstand ist sehr interessant, da die Waller direkt vor unseren Füßen liegen.


So zogen Maurice und ich heute mal an die Mosel, um es gezielt auf die Uriane zu versuchen.

 Maurice bekam am zweiten Spot sofort einen heftigen Biss, der Fisch ging sofort in die Bremse und schlitzte leider aus, bevor ich Fotos machen konnte.

Ich hatte mehr Glück und konnte kurz darauf einen schönen Waller fangen.



Einen weiteren Fehlbiss hatte ich noch, das wars dann für den Nachmittag. Ein schwarzer Magnumtwister war der Erfolgsköder.




























Nächste Woche wird es nochmal versucht......

Euch Tight Lines,

Jan