Partnerseiten

Mittwoch, 5. März 2014

KickAss - und ein dicker Barsch...

Hi Ihr Lieben!

Zugegeben, die letzte Zeit war es hier etwas ruhig. Das hatte verschiedene Gründe. Erstens: Alle viel um die Ohren, schlechte Angelbedingungen und ganz ehrlich, auch nicht wirklich was erlebt was gelohnt hätte es hier zu veröffentlichen.

Wir fingen zwar einige Fische in den letzten Wochen, jedoch nix wirklich besonderes. Ein 80+ Zander ging mir an den Haken, da musste ein Handyfoto für Facebook dienen. Aber hier möchten wir qualitativ gute Bilder zeigen.

Meine neue Rute - Das erste mal am Wasser.....Gibt es wieder mal einen Kapitalen?



Und genau heute ist es wieder mal so weit! ;-)

Seid ihr abergläubisch? Ich eigentlich nicht, jedoch ist es mir schon oft passiert, dass - wenn ich mit einer neuen Rute, Rolle, Köder oder sonst was am Wasser stehe, ein besonderer Fisch beißt!

Heute hatte ich meine "KickAss" das erste Mal im Einsatz. Eine SS3, genau nach meinen Vorstellungen (von mir über Wochen) aufgebaut und auf meine Ryobi Arctica 4000 ausbalanciert.






Zudem neue Schnur drauf, eine "Silent Eight" von WFT (0.12er Durchmesser - fällt aber dicker aus!).

Und es kam wieder so wie so oft: Dickbarschalarm! Yeah! Köder war ein Shaker von Lunker City, einer meiner Favorites.....

Großbarsch - Mit neuer Rute und altem Köder..... Shaker von Lunker City


Ich glaube so langsam werde ich doch abergläubisch.... ;-)

Wünsch euch was, vor allem krumme Ruten!

Euer Jan

PS: Zur Rute.....

- SS3 Blank, 260cm, 15-95g Wurfgewicht von CMW (B-Blank)
- Fuji Alconite K Beringung, 6+1 (30,20,16,12,10,8, Endring 8)
- Fuji VSS17 Rollenhalter
- Diverse Metallteile...... Alles Material von CMW und Tackle24